wilkommen

Der “Brabantsedag” (Tag von Brabant) ist ein Kulturfestival, so vielseitig und von überschäumender Kreativität, dass sogar neun Tage kaum ausreichen. Denn genauso lang dauert die fünfundfünfzigste  Ausgabe dieses Ereignisses.

Heeze ist stolz auf dieses Großereignis, dem das Dorf seine Bekanntheit weit über die eigenen Grenzen hinaus verdankt. Neben dem “Brabantse Dag” zeichnen diesen freundlichen Ort im Südosten der Provinz Brabant nahe Eindhoven und der belgischen Grenze reichhaltige Natur und die mittelalterliche Burg aus. Der absolute Höhepunkt dieses Fests ist der eindrucksvolle Umzug, der traditionell am letzten Sonntag im August stattfindet. Ein Umzug von zwei Kilometern Länge, einzigartig in Europa, erzählt von der jahrhundertealten Geschichte des Herzogtums Brabant. Dieser Umzug verblüfft die Zuschauer jedes Jahr aufs Neue mit seiner ganz eigenwilligen Interpretation der Vergangenheit. Ein Ausbund an Originalität und Ausdruckskraft, der immer wieder zehntausende Besucher nach Heeze lockt.

www.brabantsedag.nl

 

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.